Windows 2008/2012: Mehrere RDP-Sessions pro User erlauben

Ab Windows Server 2008 ist standardmäßig nur eine RDP-Session pro Windows-Benutzer zugelassen; wird versucht mit den gleichen Benutzerdaten parallel eine zweite RDP-Sitzung aufzubauen, so wird die Session vom ersten Client getrennt und am zweiten übernommen.

Die Remotedesktopsitzung wurde beendet. Ein anderer Benutzer hat eine Verbindung mit dem Remotecomputer hergestellt, wodurch die Verbindung getrennt wurde. Stellen Sie die Verbindung wieder her, oder wenden Sie sich an den Netzwerkadministrator oder an den technischen Support.
Die Remotedesktopsitzung wurde beendet. Ein anderer Benutzer hat eine Verbindung mit dem Remotecomputer hergestellt, wodurch die Verbindung getrennt wurde. Stellen Sie die Verbindung wieder her, oder wenden Sie sich an den Netzwerkadministrator oder an den technischen Support.

mehr…

vCenter 5.5 – Schnellstatistik ist nicht auf dem neuesten Stand

Nach dem Upgrade auf vCenter 5.5 zeigen die ESXi-Hosts im vSphere Client Konfigurationsprobleme an:

Schnellstatistik auf <Host> ist nicht auf dem neuesten Stand.

mehr…

VMware ESXi: HDD Standby (spin down) mit physical RDM unter Windows

Um eine lokale Disk eines ESXi-Hosts, die per physical compatibility Raw Device Mapping (RDM) in einer Windows-VM eingebunden ist, in den Standby (spin down) zu versetzen, sind ggf. neben der Konfiguration in den Windows-Energieoptionen noch weitere Schritte notwendig.

mehr…

VMware ESXi: Lokale Festplatte als Raw Device Mapping (RDM) einbinden

Leider stehen lokale Festplatten des ESXi-Hosts standardmäßig nicht für ein Raw Device Mapping (RDM) zur Verfügung und der Menüpunkt im vSphere Client ist ausgegraut…

mehr…

Kategorien - VMware | 9 Kommentare...

Windows-Aktivierung – Fehler „0x8007232B Der DNS-Name ist nicht vorhanden“

Wird nach der Installation eines Windows Vista bzw. Windows Server 2008 (oder höher, Volumenlizenz) versucht, ohne vorherige Eingabe eines Lizenzschlüssels die erforderliche Aktivierung durchzuführen, erhält man ggf. eine nicht unbedingt aussagekräftige Fehlermeldung.

mehr…

Backup Exec 2012 entfernt Medienbeschreibung beim Überschreiben

Eine der vielen mit Backup Exec 2012 eingeführten Änderungen scheint das Verhalten, dass beim Überschreiben von Medien, deren Medienbeschreibung gelöscht wird.

mehr…

Backup Exec-Bandsicherung – V-79-57344-34036 – Unbekannter Fehler aufgetreten (0xe00084f4)

Das Auftreten des Fehlers V-79-57344-34036 – Unbekannter Fehler aufgetreten (0xe00084f4) bei der Sicherung auf Tape mit Backup Exec kann verschiedenste Ursachen haben. Eine der eher weniger offensichtlichen Möglichkeiten ist der zu HP Insight gehörende HP WMI Storage-Provider

mehr…

vSphere Replication: Installation und Konfiguration mit einer Site

Die mit vSphere 5.1 veröffentlichte vSphere Replication 5.xAppliance wird zur Replikation von virtuellen Maschinen zwischen verschiedenen Datenspeichern genutzt. Wird der Storage von verschiedenen vCenter-Servern verwaltet, so sind eine primäre und sekundäre Site zu bilden (mit je einer Appliance) und zu verbinden; bei nur einem vCenter (und einer Site) ist dies nicht notwendig… mehr…

Internet Information Services (IIS)-Konfiguration sichern und wiederherstellen

Vor Konfigurationsänderungen an den Internet Information Services (IIS) – vor allem bei umfangreichen – ist es immer sinnvoll zuvor eine Sicherung der Konfiguration anzulegen, um diese bei Problemen notfalls wieder einspielen zu können. mehr…

Windows 2012 + WSUS: Kein Update-Download bei Proxy mit Authentifizierung

Werden die Windows Server Update Services (WSUS) unter Windows Server 2012 installiert, kann es durch Verwendung eines Proxys, der eine Authentifizierung erfordert, zu einem Problem beim Herunterladen der Updates kommen. mehr…

Neue Beiträge Oft gelesene BeiträgeNeueste KommentareBlog abonnieren

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.