Backup Exec 2012 entfernt Medienbeschreibung beim Überschreiben

Eine der vielen mit Backup Exec 2012 eingeführten Änderungen scheint das Verhalten, dass beim Überschreiben von Medien, deren Medienbeschreibung gelöscht wird.

mehr…

WSUS-Updates ohne Domänenmitgliedschaft nutzen

In manchen Fällen ist es wünschenswert auch auf Clients, die Mitglied einer Arbeitsgruppe und nicht der Active Directory-Domäne sind, über den Windows Server Update Service (WSUS) Updates zu verteilen.

mehr…

Kategorien - Server, WSUS | 2 Kommentare...

Adobe Reader 10.1.2 – beidseitigen Druck (duplex) deaktivieren

Mit der Version 10.1.2 des Adobe Reader (und Acrobat) wurde die Funktion Papier Beidseitig bedrucken per Default aktiviert. Diese Einstellung ist nicht in allen Umgebungen sinnvoll; z.B. bei Einsatz von Druckern ohne Duplexeinheit, welche den User durch eine blinkende LED dazu auffordern das Papier manuell zu wenden (i.d.R. durch erneutes Einlegen in den Einzelblatteinzug), kann dies zum „Problem“ werden…

mehr…

Outlook-Standardschriftart per Gruppenrichtlinie festlegen

Möchte man die Standardschrift für mit Outlook erstellte E-Mails zentral definieren und an die Clients verteilen, muß man leider feststellen, daß es hierzu keine vorgefertigten Gruppenrichtlinieneinstellungen gibt. Doch läßt sich dies relativ einfach über die Verteilung des entsprechenden Registy-Keys realisieren.

mehr…

Remotedesktop (RDP) auf Remote-Computer aktivieren

Möchte man Remotedesktop von einer anderen Maschine aus über das Netzwerk aktivieren, kann man dies, sofern man ausreichende Berechtigungen am Remote-System besitzt (und einem die Firewall nicht im Wege steht), über die Registrierung durchführen.

mehr…

Adobe Reader X – „Zugriff verweigert“ beim Öffnen von PDFs im Netzwerk

Nach der Installation des neuen Adobe Reader X kann es unter Windows XP vorkommen, daß man beim Öffnen eines PDF-Dokumentes von einem Netzlaufwerk, mit der Meldung „Beim Öffnen dieses Dokuments ist ein Fehler aufgetreten. Zugriff verweigert.“ begrüßt wird.

mehr…

Point-and-Print-Beschränkungen unter Windows 7 – Vertrauen Sie diesem Drucker?

Unter Windows Vista war es bereits erforderlich die Point-and-Print-Beschränkungen für Benutzer zu deaktivieren, um bei Installation von Netzwerkdruckern keine erhöhten Berechtigungen zu benötigen. Unter Windows 7 hat diese Einstellung leider keine Auswirkungen mehr…

Ein kleines Skript zur Softwareverteilung

Das hier zum Download angebotene kleine VB-Skript dient sozusagen als ‚Rahmen‘ zur bedingten Verteilung beliebiger Programme. Die Deinstallation und Installation von Software erfolgt über in einer INI-Datei hinterlegte Kommandozeilenbefehle, die abhängig von dem jeweiligen Installations-/Deinstallations-Flag (Datei/Registry-Key) ausgeführt werden. Da es alle benötigten Parameter aus der INI-Datei bezieht sind Anpassungen des Skripts selbst i.d.R. nicht notwendig. mehr…

Neue Beiträge Oft gelesene BeiträgeNeueste KommentareBlog abonnieren

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.