Windows-Aktivierung – Fehler „0x8007232B Der DNS-Name ist nicht vorhanden“

Wird nach der Installation eines Windows Vista bzw. Windows Server 2008 (oder höher, Volumenlizenz) versucht, ohne vorherige Eingabe eines Lizenzschlüssels die erforderliche Aktivierung durchzuführen, erhält man ggf. eine nicht unbedingt aussagekräftige Fehlermeldung.

Während der Windows-Installation von einem Volumenlizenz-Medium wird kein Produktschlüssel abgefragt und es ist anschließend ein KMS-Schlüssel hinterlegt. Wird die Aktivierung mit diesem ausgeführt, so versucht der Client automatisch einen Key Management Service (KMS)-Server über den DNS-Server zu finden. Ist dieser nicht vorhanden, schlägt die Aktivierung mit 0x8007232B Der DNS-Name ist nicht vorhanden fehl.

Windows Aktivierungsfehler 0x8007232B - Der DNS-Name ist nicht vorhanden.
Windows Aktivierungsfehler 0x8007232B – Der DNS-Name ist nicht vorhanden.

Ist ein lokaler Key Management Service (KMS) vorhanden, so sollte man, wie der Fehler besagt, die DNS-Konfiguration des Clients prüfen.

Product Key ändern

Um die Aktivierung ohne KMS erfogreich durchführen zu können muss ein Multiple Activation Key (MAK) hinterlegt werden. Es gibt verschiedene Wege den Produktschlüssels zu ändern:

GUI

Windows Aktivierung: Produktschlüssel ändern

Windows Vista/7/2008/2008R2

Hier findet sich die Option Product Key ändern unter Systemsteuerung -> System:

Windows Aktivierung: Systemsteuerung -> System -> Product Key ändern

Windows 8/2012

Unter Windows 8 und Server 2012 ist die Option Product Key ändern nur verfügbar, wenn Windows bereits aktiviert wurde. Die GUI kann dennoch durch Ausführung der Befehls Slui.exe 0x3 aufgerufen werden. (s. KB2750773)

Windows Aktivierung: GUI mit slui.exe aufrufen

Command Line

Über die Kommandozeile kann der Produktschlüssel mit dem Skript slmgr.vbs geändert werden. Dazu muss Folgendes in der Eingabeaufforderung als Administrator ausführt werden:

cscript.exe %windir%\system32\slmgr.vbs /ipk <Product Key>

Windows Aktivierung: Produktschlüssel mit slmgr.vbs eintragen

Aktivieren

Nachdem ein korrekter Key hinterlegt wurde, sollte sich Windows problemlos aktivieren lassen. Auch hier kann die Befehlszeile genutzt werden:

cscript.exe %windir%\system32\slmgr.vbs /ato

Windows Aktivierung erfolgreich

Links

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
(4 Bewertungen, ⌀: 3,00 / 5)
Loading...

2 Kommentare

  1. Schmidt Patrick

    ich habe mir bei Ebay die Software Windows 8.1 Pro erworben und auch bezahlt ,seit dem versuche ich mein Windows zu Aktivieren aber immer taucht das Problem auf (Fehlercode: 0x8007232B) der DNS-Name ist nicht Vorhanden, was kann ich machen das ich mein Betriebssystem Aktiviert bekomme. Leider ist der Verkäufer von Ebay nicht mehr Aktiv. sein Account existiert nicht mehr.

    Ich bitte um Ihre Hilfe

Kommentar verfassen

Neue Beiträge Oft gelesene BeiträgeNeueste KommentareBlog abonnieren

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.