Windows NFS: Der angegebene Alias wird bereits verwendet

Unter Windows ist es leider so, dass beim Umbenennen und Löschen von per NFS freigegebenen Ordnern, die NFS-Freigabe nicht automatisch aufgehoben wird, sondern weiterhin auf den nicht mehr vorhandenen Ordner verweist. Möchte man später einen Ordner unter dem noch belegten Namen freigeben, erhält man folgende Meldung:

NFS-Freigabe Fehler: Der angegebene Alias wird bereits verwendet
Der angegebene Alias wird bereits verwendet

Das Aufheben der noch belegten, alten NFS-Freigabenamen kann recht leicht über das Tool nfsshare durchgeführt werden. In der Eingabeaufforderung wird dazu folgender Befehl zum Löschen der Freigabe eingegeben:

nfsshare <Freigabename> /delete

Nach erfolgreicher Ausführung kann der Freigabename erneut verwendet werden.

Eine Liste aller vorhandenen NFS-Freigaben und der zugehörigen Ordner erhält man durch einfachen Aufruf von nfsshare ohne Parameter

Links

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
(Keine Bewertungen)
Loading...

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Neue Beiträge Oft gelesene BeiträgeNeueste KommentareBlog abonnieren

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.